Verband der Gedenkstätten in Deutschland e.V. gegründet

Letzte Woche hat sich die bundesweite Interessenvertretung Verband der Gedenkstätten in Deutschland e.V. gegründet. Der Verband ging hervor aus dem 2014 gegründeten FORUM der Landesarbeitsgemeinschaften, Erinnerungsorte und -initiativen. Er vereint erstmals alle maßgeblichen Akteure und hat sich zum Ziel gesetzt, die Interessen von derzeit über 300 Gedenkstätten und Erinnerungsorten auf der Bundesebene zu vertreten, die öffentliche Wahrnehmung der Bildungsorte zu verstärken und die Arbeitsbedingungen der Einrichtungen nachhaltig zu sichern und zu professionalisieren. Pressemitteilung