Buchvorstellung über das Lager Gudendorf

Einladung

Die Initiative Blumen für Gudendorf lädt ein zur Buchvorstellung über das Lager Gudendorf, am Donnerstag, 11. November 2021, um 19 Uhr, im Dörpshus in Gudendorf (siehe Anlage). Nach einem Grußwort des Bürgermeisters von Gudendorf, Werner Höfs, wird Dr. Harald Schmid, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Bürgerstiftung Schleswig-Holsteinische Gedenkstätten, das Werk würdigen.
Nach zwei Jahren intensiver Forschungsarbeit hat die Historikerin Verena Meier das Geschichtswerk abschließen und am 8. Mai diesen Jahres veröffentlichen können.Leider konnte seinerzeit aus Pandemiegründen das Geschichtswerk nicht wie geplant unmittelbar nach Erscheinen der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Dies werden wir nun nachholen, am 26. Oktober 2021 in Gudendorf. 
Darüber hinaus wird Frau Meier in der Gemeinschaftsschule Meldorf Schülerinnen und Schülern das Geschichtswerk und die Arbeit eines Historikers/einer Historikerin vorstellen.
Im Oktober wurde Frau Meier für ihr Gudendorf-Werk der Nachwuchspreis der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte verliehen - als Anerkennung ihrer wissenschaftlichen Arbeit.

Einladung